Foto von Benjamin Jacobs

M.Sc. Benjamin Jacobs

Ph.D candidate / Teaching assistant

Position at the Chair of Landslide Research: PhD student & research assistant

Teaching

  • Master Ingenieur- & Hydrogeologie:
    • Numerische Methoden I (Wintersemester)
    • Hangbewegungskartierung (Sommersemester)
    • GIS für Geologen (Sommersemester)
    • Geländeübung: Hangbewegungen in den Nordlichen Kalkalpen (Sommersemester)
  • Bachelor Geowissenschaften:
    • Geowissenschaften I: Allgemeine Geologie (Wintersemester)
    • Geländeübung: Baierbrunn (Sommersemester)

Supervision of theses

  • Analyse von Steinschlagprozessen in alpinen Kalksteinwänden (Reintal, Wettersteingebirge) – Detektion, Quantifizierung & Modellierung, 2018. Supervisor: B. Jacobs, B. Sellmaier, M. Krautblatter.
  • TLS-basierte Quantifizierung von primären und sekundären Steinschlägen in stark strukturierten alpinen Felswänden (Reintal, Deutschland), 2017. Supervisor: B. Jacobs, M. Krautblatter
  • Ursachen des Versagens permafrostbeeinflusster Felshänge am Beispiel Gamanjunni (Norwegen), 2017. Supervisor: B. Jacobs, M. Krautblatter
  • Kartierung, kinematische Messungen und Monitoring der Großhangbewegung am Hechendorfer Berg, Murnau (Bayerische Alpen), 2018. Supervisor: M. Krautblatter, B. Jacobs
Further contact details TUM vcard